ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

SPD gewinnt Berlin-Wahl - FDP draußen - Piraten drin

Berlin (dpa) - Die SPD um Bürgermeister Klaus Wowereit hat die Abgeordnetenhauswahl in Berlin gewonnen. Er kann mit den Grünen oder der CDU regieren. Die bisherige rot-rote Koalition hat nach den Prognosen von ARD und ZDF keine Mehrheit mehr. Die SPD kam nach den Prognosen auf 28,5 bis 29,5 Prozent. Die CDU legte auf 23 bis 23,5 Prozent zu, die Grünen auf 18 bis 18,5 Prozent. Die Linkspartei musste Verluste einstecken und erreichte etwa 11,5 Prozent. Die FDP scheiterte mit nur 2 klar an der Fünf-Prozent-Hürde. Die Piraten schafften aus dem Stand zwischen 8,5 und 9 Prozent.

Wahlen / Berlin
18.09.2011 · 18:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen