News
 

SPD-Generalsekretärin Nahles will keine Koalitionsempfehlung an Sellering geben

Berlin (dts) - Nach dem Sieg der Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern will SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles keine Koalitionsempfehlung an Regierungschef Erwin Sellering geben. "Wir haben mit beiden Parteien in Mecklenburg-Vorpommern erfolgreich regiert und das entscheiden jetzt die Kollegen in Mecklenburg-Vorpommern", sagte Nahles im Deutschlandfunk. Auch die Frage nach einem SPD-Kanzlerkandidaten für die nächste Bundestagswahl ließ sie offen.

"Wir werden diese Neugier doch noch etwas auf die Folter spannen müssen, weil wir erst Ende 2012, Anfang 2013 die Entscheidung fällen", so die SPD-Generalsekretärin.
DEU / MVP / Parteien / Wahlen
05.09.2011 · 09:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen