News
 

SPD-Fraktionsvorsitzender Struck besucht Truppen in Afghanistan

Berlin/Masar-i-Scharif (dts) - Peter Struck (SPD) ist zu einem überraschenden Besuch der deutschen Soldaten in Afghanistan aufgebrochen. Nach Informationen des "Tagesspiegel" will der SPD-Fraktionsvorsitzende am Mittwoch in den Norden Afghanistans fliegen, um sich von den dort stationierten Truppen zu verabschieden. Struck sei heute Abend bereits in Süd-Usbekistan auf dem Bundeswehrstützpunkt in Termez gelandet um von dort aus am Mittwoch weiterzureisen. Der ehemalige Verteidigungsminister wird bei den kommenden Bundestagswahlen im Herbst nicht mehr antreten und seine aktive politische Laufbahn beenden. Die dreitägige Reise wurde zuvor aus Sicherheitsgründen nicht angekündigt.
DEU / Bundestag / Bundeswehr / Auslandseinsatz / ISAF
02.06.2009 · 20:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen