Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

SPD-Fraktionsgeschäftsführer Oppermann rät seiner Partei zu mehr Pragmatismus

Berlin (dts) - Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD im Bundestag, Thomas Oppermann, hat seiner Partei zu mehr Pragmatismus geraten. "Die Pragmatiker sind in der SPD auf dem Vormarsch. Ihnen gelingt es, die Alltagssorgen der Menschen in den Mittelpunkt der Politik zu stellen", sagte Oppermann der "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe).

Die SPD könne nur erfolgreich sein, wenn sie sowohl die eigene Anhängerschaft mobilisiere, als auch die Mitte der Gesellschaft überzeuge. "Ohne wirtschaftliche Dynamik können wir keine Verteilungsgerechtigkeit erreichen." Oppermann fügte hinzu: "Die SPD ist im Begriff, sich mit der erfolgreichen Politik von Gerhard Schröder auszusöhnen." Gerhard Schröder hatte 1998 die SPD nach der 16-jährigen Kanzlerschaft von Helmut Kohl wieder in die Regierungsverantwortung gebracht. Mit dem sogenannten "Dritten Weg" verfolgte die modernisierte SPD eine neue politische Richtung.
DEU / Parteien
28.02.2011 · 20:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen