News
 

SPD-Chef: «Merkel hat Deutsche in Griechenland-Krise belogen»

Köln (dpa) - SPD-Chef Sigmar Gabriel hat Kanzlerin Angela Merkel in der Finanzmarktkrise hart angegriffen. Merkel habe die Deutschen belogen, sagte Gabriel dem «Kölner Stadt-Anzeiger». Sie inszeniere sich zwar als eiserne Kanzlerin, die Griechenland in die Schranken weise. In Wahrheit verhandelten sie und Finanzminister Wolfgang Schäuble aber bereits über Hilfsleistungen in Milliardenhöhe. Eine wichtige Ratingagentur hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands inzwischen auf Ramsch-Niveau gesenkt. Das sorgte für Panik im Land.
Finanzen / EU / Griechenland / Deutschland
28.04.2010 · 01:57 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen