News
 

SPD-Chef Gabriel fordert Engagement der deutschen Banken für Hochtief

Berlin (dts) - Im Kampf des Essener Baukonzerns Hochtief gegen die Übernahme durch das spanische Unternehmen ACS macht SPD-Chef Sigmar Gabriel jetzt Druck auf die deutschen Banken. Der "Bild-Zeitung" sagte Gabriel: "Wenn unsere Banken den Ruf, vaterlandslose Gesellen zu sein, loswerden wollen, dann sollten sie gute Hochtief-Aktien statt schlechter Auslandsanleihen kaufen." Die Spanier besitzen derzeit schon rund 30 Prozent der Hochtief-Aktien und wollen den Baukonzern ganz übernehmen.

Der Betriebsrat befürchtet in diesem Fall eine Zerschlagung des Unternehmens.
DEU / Parteien / Unternehmen
15.10.2010 · 08:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen