News
 

Spannung in Teheran - Neue Großdemo?

Teheran (dpa) - Nach Drohungen der iranischen Führung gegen die Oppositionsbewegung im Iran herrscht in Teheran gespannte Ruhe. Noch ist offen, ob die Opposition eine für den Nachmittag geplante neue Protestkundgebung gegen den umstrittenen Wahlsieg von Präsident Mahmud Ahmadinedschad absagen wird. Der oberste Führer des Landes, Ajatollah Ali Chamenei, hatte gestern den Wahlsieg Ahmadinedschads bestätigt. Auch drohte er der Opposition mit Konsequenzen, sollte sie die «illegalen» Demonstrationen fortsetzen.
Konflikte / Wahlen / Iran
20.06.2009 · 10:16 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen