News
 

Spannung bei Saar-SPD vor Entscheidung über Koalitionsgespräche

Saarbrücken (dpa) - Die Saar-SPD macht es spannend: Der Vorstand berät nach dem Platzen der Jamaika-Koalition über die Aufnahme von Koalitionsgesprächen mit der CDU. Die Parteispitze hatte sich am Abend bereits für Gespräche über eine Regierungsbeteiligung ausgesprochen: SPD-Landes- und Fraktionschef Heiko Maas hatte nach einer Präsidiumssitzung signalisiert, dass seine Partei unter Umständen als Juniorpartner in eine große Koalition eintreten würde. Saarbrückens Oberbürgermeisterin Charlotte Britz bezeichnete Neuwahlen als die «bessere Option».

Regierung / Koalition / Saarland
07.01.2012 · 13:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen