News
 

Spanischer Cup bei Real-Feier zerbrochen

Madrid (dpa) - Real Madrid hat das 1:0 gegen den FC Barcelona so wild gefeiert, dass dabei die Siegertrophäe zu Bruch ging. Durch eine Unachtsamkeit von Sergio Ramos fiel der Pokal heute am frühen Morgen bei der Fahrt durch Madrids Straßen vom Dach des Mannschaftsbusses. Anschließend wurde der Cup von dem Fahrzeug überrollt. «Der Pokal ist heruntergefallen, aber er ist okay», sagte Pechvogel Ramos nach spanischen Medienberichten, präsentiert wurde der Preis dann aber nicht mehr. Real hatte am Abend im Finale in Sevilla seinen ersten Titel seit 2008 gewonnen.

Fußball / Pokal / Spanien
21.04.2011 · 09:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen