News
 

Spanische Lotterie schüttet Milliardengewinne aus

Madrid (dpa) - Mehr als zwei Milliarden Euro an Gewinnen werden heute bei der Ziehung der Weihnachtslotterie in Spanien ausgeschüttet. Die traditionelle Lotterie ist die größte der Welt. Für den Kauf der Lose hatte jeder Spanier - Kinder und Alte mitgerechnet - im Durchschnitt mehr als 60 Euro ausgegeben. Der Hauptgewinn wird «El Gordo» genannt. Er beträgt drei Millionen Euro und wird 195 Mal ausgezahlt. Da es auch viele kleinere Gewinne gibt, dauert die Ziehung mehr als drei Stunden.
Glücksspiele / Spanien
22.12.2009 · 00:58 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen