News
 

Spanien: Zehnjähriges Mädchen bringt Baby zur Welt

Cádiz (dts) - In der spanischen Stadt Jerez hat ein zehnjähriges rumänisches Mädchen ein gesundes Baby zur Welt gebracht. Das berichtet die spanische Tageszeitung "El País" am Dienstag. Nach Angaben einer Gleichstellungsbeauftragten der andalusischen Behörde seien sowohl Mutter als auch Kind wohlauf und befänden sich bei der Familie des Mädchens.

Die Mutter der Zehnjährigen sei sehr zufrieden und stehe hinter ihrer Tochter, so ein Angestellter des örtlichen Krankenhauses. Das lokale Sozialamt prüft zur Zeit die Umstände der Familie. Nach Angaben des Nationalen Institutes für Statistik in Spanien brachten 2008 in der Provinz Andalusien 48 Kinder unter 15 Jahren ein Kind zur Welt. Im ganzen Land gab es insgesamt 177 Fälle.
Spanien / Familien / Kurioses
02.11.2010 · 15:01 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen