News
 

Spanien: Tausende demonstrieren gegen Papst-Besuch

Madrid (dts) - Mehr als 5.000 Spanier haben am Rande des Weltjugendtags in Madrid gegen den bevorstehenden Besuch von Papst Benedikt XVI. demonstriert. Dabei richtete sich die Kritik gegen die hohen Kosten des Besuchs, welcher offenbar mit Steuergeldern finanziert wurde. Allerdings bestreiten die Veranstalter, dass der Staat Gelder für den Papst-Besuch aufwende.

Zudem forderten die Demonstranten eine vollständige Trennung von Staat und Kirche. Zu den Protesten hatten zahlreiche Gruppen Organisationen aufgerufen. Am Donnerstag wird Papst Benedikt XVI. in Madrid erwartet, der Weltjugendtag wird noch bis Sonntag andauern.
Spanien / Proteste / Religion
17.08.2011 · 23:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen