News
 

Spanien steht im EM-Finale

Donezk (dts) - Im ersten Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft hat Spanien gegen die portugiesische National-Elf mit 4:2 im Elfmeterschießen gewonnen und steht damit als erster Finalist im Turnier fest. Die Portugiesen begegneten dem Titelverteidiger in der ersten Hälfte durchaus auf Augenhöhe. Sie setzten den Favoriten früh unter Druck und attackierten in dessen Hälfte aggressiv.

Bei einem flotten Spiel mit hohem Tempo hatte sowohl Spanien als auch Portugal die Chance in Führung zugehen. Auch in der zweiten Hälfte stand Portugals Abwehr, so dass Spaniens Kombinations-Maschinerie nicht richtig in Fahrt kam. Kurz vor Schluss vergab Ronaldo dann die wohl beste Chance des Spiels und die Entscheidung musste in der zweiten Verlängerung dieses Turniers fallen. Hier kamen die Spanier besser ins Spiel, doch das Elfmeterschießen war nicht mehr zu verhindern. Auf spanischer Seite trafen Iniesta, Piqué, Sergio Ramos und Fabregas. Auf der Gegenseite trafen Pepe und Nani. Spanien trifft im Finale auf den Sieger aus der Partie Deutschland gegen Italien.
Spanien / Portugal / Fußball-EM
27.06.2012 · 23:36 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen