News
 

Spanien nimmt dritten Guantánamo-Häftling auf

Gefangenenlager in GuantanamoGroßansicht

Madrid (dpa) - Spanien hat einen dritten Gefangenen aus dem US-Lager Guantánamo aufgenommen. Wie das Innenministerium am Donnerstag in Madrid mitteilte, handelt es sich um einen Afghanen. Gegen den Mann seien weder in den USA noch in Europa oder seiner Heimat Strafverfahren anhängig.

Damit erfülle er die zwischen Spanien und den USA ausgehandelten Bedingungen für eine Aufnahme. Der Afghane werde eine Aufenthalts- und eine Arbeitserlaubnis erhalten. Nähere Details nannte das Ministerium nicht. Madrid hatte sich bereiterklärt, insgesamt fünf Häftlinge aus dem US-Lager auf Kuba aufzunehmen. Im Februar war zunächst ein Palästinenser und im Mai ein Jemenit in Spanien eingetroffen.

Menschenrechte / Spanien / USA
22.07.2010 · 12:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen