News
 

Spanien-Hilfsaktion rückt näher

Brüssel (dpa) - Eine milliardenschwere europäische Hilfsaktion für Spanien rückt näher. Die Finanzminister der Eurogruppe wollen noch heute über die gefährliche Bankenkrise in Spanien beraten. Noch offen ist allerdings EU-Diplomaten zufolge, ob bei der Konferenz der Minister bereits ein offizieller Hilfsantrag erfolgt und konkrete Beträge auf den Tisch gelegt werden. Nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds braucht Spanien kurzfristig 40 Milliarden Euro zur Stabilisierung des wankenden Bankensystems. Insgesamt könnte der Bedarf aber doppelt so hoch ausfallen.

EU / Finanzen
09.06.2012 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen