News
 

Space Shuttle «Atlantis» absolviert letzten Flug ins All

Washington (dpa) - Nach 25 Dienstjahren begibt sich die US- Raumfähre «Atlantis» auf ihre letzte Reise ins All. Ihr zwölftägiger Abschiedsflug zur ISS läutet zugleich das Ende des amerikanischen Space-Shuttle-Programms ein. Danach sind laut der US-Weltraumbehörde NASA nur noch zwei weitere Shuttle-Missionen vorgesehen - die finale voraussichtlich im November. Die «Atlantis» soll heute Abend um 20.20 Uhr in Cape Canaveral abheben. Sie wird unter anderem ein russisches Forschungsmodul zur Internationalen Raumstation bringen.
Raumfahrt / USA
14.05.2010 · 12:33 Uhr
[1 Kommentar] · [zum Forum]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen