News
 

Sozialverband fordert Regierungskommission Altersarmut

Berlin (dpa) - Der Sozialverband Deutschland hat der Bundesregierung vorgeworfen, nicht genug gegen die Altersarmut zu tun. Es gebe im schwarz-gelben Koalitionsvertrag eine feste Zusage, bis April eine Regierungskommission zu diesem brennenden sozialen Thema einzuberufen, sagte Verbandspräsident Adolf Bauer der «Rheinpfalz am Sonntag». Bislang habe sich jedoch noch nichts getan. Immer mehr der rund 20 Millionen Senioren gerieten durch magere Rentenanpassungen ins soziale Abseits, so Bauer.

Soziales / Senioren
07.05.2011 · 07:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen