News
 

Sozialisten lassen Sarkozy-Herausforderer wählen

Paris (dpa) - Zum ersten Mal in ihrer Geschichte richten die französischen Sozialisten am Wochenende Vorwahlen nach US-amerikanischem Vorbild aus. Neben Parteimitgliedern dürfen dabei auch alle anderen linksgerichteten Franzosen den sozialistischen Kandidaten für die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen im Frühjahr 2012 bestimmen. Die größte Oppositionspartei erwartet bis zu zwei Millionen Menschen an den Urnen. Die ersten Wahllokale öffneten heute in Überseegebieten wie Martinique und Französisch-Guayana. Überall anders wurde der Starttermin auf morgen früh festgesetzt.

Wahlen / Parteien / Frankreich
08.10.2011 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen