News
 

Sozialdemokraten gewinnen bei Parlamentswahlen in Slowakei

Bratislava (dts) - Die sozialdemokratische Opposition hat die vorgezogene Parlamentswahl in der Slowakei klar gewonnen. Nach vorläufigen Ergebnissen hat die Smer-Sozialdemokratie knapp 45 Prozent der Stimmen erreicht. "Die Sozialdemokraten haben ein Ergebnis erreicht, das uns angenehm überrascht. Wir haben über eine Millionen Stimmen bekommen. Mein geheimer Traum ist damit in Erfüllung gegangen", sagte der Wahlsieger Robert Fico.

Er versprach dem Land für die Zukunft sozialpolitische Reformen. "Wir werden einen Sozialstaat haben, der seine Finanzen nicht auf dem Rücken der armen Menschen saniert. Wir werden Lösungen finden, die das Lebensniveau der Geringverdiener nicht weiter senkt", so Fico. Die bisher führende Regierungspartei SDKU verlor zwei Drittel ihrer Stimmen rutschte mit elf Mandaten in die Bedeutungslosigkeit. "Es war ganz eindeutig diese Gorilla-Korruptionsaffäre, die unserer Partei schwer geschadet hat. Es ist uns nicht gelungen diese wahnsinnigen Emotionen gegen uns zu durchbrechen", sagte Außenminister Mikulas Dzurinda.
Slowakei / Parteien / Wahlen
11.03.2012 · 13:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen