News
 

Sorgerecht: Neuregelung auch für Altfälle

Ein Vater und seine Tochter: Die Regelung des Sorgerechts für unverheiratete Väter ist verfassungswidrig. (Archiv- und Symbolbild)

Berlin (dpa) - Nach dem Verfassungsgerichtsurteil zum Sorgerecht will Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger auch eine Regelung für ältere Fälle finden. Auch Altfälle müssten vor Gericht verhandelt werden dürfen. Karlsruhe hatte die Regelung gekippt, dass ledige Väter nur mit Zustimmung der Mutter ein gemeinsames Sorgerecht für die Kinder erhalten können. Eine Neuregelung der Rechtslage ist in Arbeit.

Urteile / Familie / Kinder
04.08.2010 · 07:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen