News
 

Sorge an US-Golfküste immer größer

Washington (dpa) - Es könnte die größte Ölkatastrophe in der Geschichte der USA werden: Die Lage am Golf von Mexiko wird immer bedrohlicher. Nach dem US-Staat Louisiana wurde auch für Teile Floridas der Notstand erklärt. In Louisiana soll die Nationalgarde bei den Säuberungsarbeiten helfen. Starke Winde drücken hier das verschmutzte Wasser über die ausgebrachten Barrieren. Die Ölpest bedroht hochsensible Ökosysteme an der Küste. Auslöser ist der Untergang einer Bohrinsel vor gut einer Woche.
Unfälle / USA
01.05.2010 · 04:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen