News
 

Sony meldet Patent für Fingerabdruck-Scan bei Smartphones an

Washington (dts) - Der Elektronikkonzern Sony hat bei der US-amerikanischen Patentbehörde einen Fingerabdruck-Scanner für Smartphones angemeldet. US-Medienberichten zufolge sollen mit dieser Technologie künftig auch Fingerabdrücke als Sicherheitssperre verwendet werden können. Komplett neu ist diese Technik bei den aktuell beliebten Smartphones nicht, denn bereits 2011 stellte Motorola mit dem "Atrix"-Modell ein Handy vor, welches auf der Rückseite einen entsprechenden Scanner hatte.

Sonys Methode wäre nun um einiges komfortabler, da der Scanner fast unsichtbar hinter dem Display liegt. Dies ermöglicht ein nicht näher spezifiziertes Material. Wie ausgereift die Technik des "Light-transmissive Display" ist steht noch nicht fest. Neben dem Scannen des Fingerabdrucks könnte auch noch eine unsichtbare Kamera hinter dem Display platziert werden, um Video-Telefonate natürlicher und bequemer zu machen. Zugleich könnte dadurch die Displaygröße gesteigert werden. Wann das neue Display auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.
USA / Internet / Telekommunikation
26.03.2012 · 08:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen