News
 

Sonntagsfrage: Union kann zu Lasten der SPD zulegen

Berlin (dts) - Die SPD hat in der sogenannten "Sonntagsfrage" in der Woche nach der Bundestagswahl deutlich an Zustimmung eingebüßt, während Union und auch die Grünen signifikant zulegen können. Nach der Meta-Analyse aller in der letzten Woche durch die großen Meinungsforschungsinstitute veröffentlichten Umfragen käme die Union im Mittel jetzt auf 35,9 Prozent (Vorwoche: 35,2 Prozent), wenn heute Bundestagswahl wäre. Die SPD sackt deutlich von 26,7 Prozent in der Vorwoche um mehr als einen Prozentpunkt auf 25,5 Prozent ab. Die Grünen verbessern sich auf 11,4 Prozent (Vorwoche: 10,9 Prozent). Die FDP legt geringfügig auf 13,8 Prozent zu (Vorwoche: 13,6 Prozent). Die Linkspartei erreicht in der Sonttagsfrage 9,3 Prozent (Vorwoche: 9,6 Prozent).
DEU / Bundestagswahl / Umfragen
14.06.2009 · 10:59 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen