News
 

Sonntagsfrage: FDP kann am stärksten zulegen

Berlin (dts) - Nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen kann die FDP 0,5 Prozent zulegen, was angesichts des niedrigen Zustimmungsniveaus statistisch beachtlich ist. Wollten vor einer Woche noch 3,4 Prozent die Liberalen wählen, sind es nun immerhin im Durchschnitt 3,9 Prozent. Doch auch bei Union und SPD bleiben die Wähler bei der Stange: Nach der Meta-Analyse aller in der letzten Woche durch die großen Meinungsforschungsinstitute veröffentlichten Umfragen kommen CDU und CSU auf 42,1 Prozent, wenn heute Bundestagswahlen wären, genausoviel wie in der letzten Woche.

Die SPD kommt auf 25,5 Prozent, das sind 0,3 Prozent mehr als letzten Sonntag. Die Grünen hingegen verlieren 0,2 Prozent und kommen auf 9,4 Prozent, die Linkspartei erreicht in den Umfragen im Durchschnitt 9,1 Prozent, das sind 0,3 Prozent weniger als vor einer Woche. Auch die AfD lässt 0,1 Prozent federn und kommt auf 4,4 Prozent.
Politik / DEU / Wahlen / Umfragen
22.12.2013 · 07:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.03.2017(Heute)
21.03.2017(Gestern)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen