News
 

Sonnleitner: Jeder zweite Hof in dramatischer Lage

Osnabrück (dpa) - Jeder zweite der rund 360 000 Bauernhöfe in Deutschland befindet sich nach Angaben des Bauernverbands in einer dramatischen Lage. Bauernpräsident Gerd Sonnleitner sagte der «Neuen Osnabrücker Zeitung», die schlechten Getreidepreise deckten die Produktionskosten derzeit nicht. Denn im Anbaujahr seien die Kosten für Düngung teils explodiert. Die Milchbauern seien «durch den Verfall der Milchpreise so unter Druck, das ist schon unmoralisch». In einer solchen Notsituation müsse die Politik helfen.
Agrar
05.09.2009 · 07:14 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen