News
 

Sonnenflieger landet im zweiten Versuch bei Paris

Paris (dpa) - Das Solarflugzeug «Solar Impulse» hat im zweiten Anlauf einen weiteren Schritt zur später geplanten Weltumrundung geschafft. Der einsitzige experimentelle Ökoflieger landete am Abend nach 16 Stunden und 5 Minuten in der Luft in Le Bourget bei Paris. Gestartet war die Maschine am frühen Morgen vom Flughafen Zaventem bei Brüssel. In Paris ist das Schweizer Flugzeug Ehrengast bei der am kommenden Montag beginnenden internationalen Luftfahrtmesse.

Luftverkehr / Solar / Schweiz / Frankreich
15.06.2011 · 00:08 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen