News
 

Sondierungsgespräche zwischen CDU und SPD in Hessen abgeschlossen

Wiesbaden (dts) - Am Montagabend ist das vorerst letzte Sondierungsgespräch zwischen CDU und SPD in Hessen zu Ende gegangen, ohne das konkrete Ergebnisse bekannt wurden. Das berichtet "HR-online". Hinweise auf mögliche Koalitionsverhandlungen seien nur sehr zurückhaltend gegeben worden.

Laut SPD-Landeschef Schäfer-Gümbel gebe es Themen, die gut lösbar seien, aber auch solche, die Probleme mit sich brächten. Man wolle eine Basis, "die nicht 100 Prozent CDU ist und auch nicht 100 Prozent SPD", so der hessische Ministerpräsident Bouffier. "Aber ich lege schon Wert drauf, dass wir erkennbar bleiben und dass wir nicht alles miteinander verrühren." Am Abend traf sich die hessische SPD zu einem Parteirat in Frankfurt. Hier solle sicherlich auch die Idee einer möglichen Minderheitsregierung erläutert werden, so "HR-online".
Politik / DEU / HES / Parteien
18.11.2013 · 20:47 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen