News
 

Sondierungsgespräch von CDU und SPD in Thüringen

Erfurt (dpa) - Sechs Tage nach der Landtagswahl in Thüringen führen CDU und SPD in Erfurt ein erstes Sondierungsgespräch. CDU- Verhandlungsführerin und Finanzministerin Birgit Diezel sagte vor dem Treffen, die CDU wolle einen ersten Schritt für eine stabile Regierung setzen. SPD-Landeschef Christoph Matschie sagte, bei diesem ersten Treffen gehe es vor allem um die Festlegung eines Fahrplanes für weitere Gespräche. Die CDU kann nur gemeinsam mit der SPD weiterregieren. Die SPD verhandelt parallel auch mit den Linken.
Koalition / Thüringen
05.09.2009 · 11:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen