News
 

Sondervollmachten für Venezuelas Präsidenten

Caracas (dpa) - Venezuelas Parlament hat Präsident Hugo Chávez für 18 Monate Sondervollmachten erteilt. Chávez kann damit ohne das Parlament Dekrete mit Gesetzeskraft erlassen. Er hält die Vollmachten für nötig, um die Folgen der schweren Regenfälle in den Griff zu bekommen. Chávez erklärte, er habe bereits die ersten 20 Dekrete fertig. Die Opposition kritisierte die Sondervollmachten scharf. Der Präsident missachte die Verfassung und benötige die Vollmachten nicht, um die Folgen der Regenfälle zu bekämpfen.

Präsident / Venezuela
18.12.2010 · 04:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen