News
 

Sondertreffen zu Opel in Brüssel

Brüssel (dpa) - Spitzenvertreter von General Motors sowie der EU-Länder kommen heute zu Gesprächen über die Zukunft des Autobauers Opel zusammen. GM hatte kürzlich entschieden, Opel doch zu behalten, woraufhin die Bundesregierung ihre Zusagen für Milliarden- Staatenhilfen zurückzog. Anderer EU-Länder wollen dagegen ihre jeweiligen Standorte wohl unterstützen - womöglich geknüpft an den Erhalt von Arbeitsplätzen. Mit dem «Opel-Gipfel» will EU-Kommissar Günter Verheugen einen solchen «Subventionswettlauf» vermeiden.
Auto / Opel / EU
23.11.2009 · 00:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen