News
 

Soldat bedroht Ochsenknecht - Bundeswehr prüft Disziplinarmaßnahmen

Lebach (dpa) - Nach Morddrohungen gegen den Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht prüft die Bundeswehr Disziplinarmaßnahmen gegen einen Soldaten. Der Fallschirmjäger habe eingeräumt, den 22-jährigen Ochsenknecht wegen dessen Rolle in der ProSieben-Komödie «Willkommen im Krieg» im Internet mit dem Tod bedroht zu haben. Das bestätigte ein Bundeswehrsprecher. Ochsenknecht war in Internetbeiträgen laut «Bild» vorgeworfen worden, sich über den Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan lustig zu machen. Der Soldat hatte danach geschrieben: «Sei ein Mann und komm mich doch im Fallschirmjägerbataillon 261 besuchen. Ich bring Dich um.»

Medien / Fernsehen / Bundeswehr / Leute
17.04.2012 · 12:42 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen