News
 

Sojus zur Internationalen Raumstation gestartet

Moskau (dpa) - Vom Weltraumbahnhof Baikonur ist eine neue Langzeitbesatzung zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Die Sojus-Kapsel mit zwei russischen Kosmonauten und einem US- Astronauten an Bord hob wie geplant um 01.11 Uhr deutscher Zeit in der zentralasiatischen Steppe ab. Das Raumschiff ist erstmals mit digitaler Steuerungstechnik ausgestattet. Es soll am Sonntag an der ISS andocken.

Raumfahrt / ISS
08.10.2010 · 01:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.11.2017(Heute)
21.11.2017(Gestern)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen