News
 

Snowden stellt sich Fragerunde im Internet

Berlin (dpa) - Edward Snowden beantwortet nach Angaben seiner Unterstützer am Donnderstag Fragen im Internet. Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter stehe dafür um 21.00 Uhr deutscher Zeit für eine Stunde bereit, heißt es auf der für ihn eingerichteten Internetseite freesnowden.is. Es sei der erste Live-Chat Snowdens seit Juni 2013. Fragen können demnach über Twitter unter dem Hashtag #AskSnowden gestellt werden. Dessen Antworten sollen auf der Internetseite freesnowden.is erscheinen.

Geheimdienste / Internet / USA
22.01.2014 · 06:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen