News
 

«Smileys» sollen über Küchen-Zustand informieren

Berlin (dpa) - Ob ein Restaurant wirklich sauber ist, sollen die Kunden möglicherweise künftig schon an der Tür erkennen können. Im Gespräch ist ein bundesweit einheitliches System mit gelben «Smiley»- Gesichtern. Stelle die Lebensmittelüberwachung bei einem Betrieb gravierende Beanstandungen fest, sollten Verbraucher die Möglichkeit haben, davon zu erfahren, so Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner im «Tagesspiegel». Sie hält aber auch andere Modelle für möglich. Hamburg und Niedersachsen wollen bei einem Ministertreffen in dieser Woche auf bundesweit einheitliche Standards hinwirken.

Verbraucher
13.09.2010 · 13:57 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen