News
 

Smartphones heben ins All ab

Berlin (dpa) - Smartphones erobern auch den Weltraum: Wenn die US-Raumfähre «Atlantis» morgen wie geplant startet, sollen zwei dieser Computer-Handys mit an Bord sein. Die Astronauten wollen das iPhone 4 und das Android-Modell Nexus S für Experimente verwenden. Für das iPhone gibt es - bislang nur für US-Nutzer - die Anwendung «SpaceLab for iOS», mit der sich Experimente simulieren lassen. Nach der Rückkehr der Atlantis-Besatzung soll die Anwendung mit den Ergebnissen der Reise aktualisiert werden. Die Astronauten wollen auch testen, wie die Geräte den Strapazen der Raumfahrt standhalten.

Raumfahrt / Internet / Telekommunikation
07.07.2011 · 14:28 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2018(Heute)
15.01.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen