News
 

Slowakei: Zahl der Toten bei Amoklauf auf mindestens acht erhöht

Bratislava (dts) - Bei einem Amoklauf in der slowakischen Hauptstadt Bratislava sind am Montag mindestens acht Menschen getötet worden, 14 weitere wurden verletzt. Jüngsten Berichten zufolge hätte ein etwa 50-Jähriger Mann im Stadtteil Devinska Nova mit einer Maschinenpistole und zwei Gewehren um sich geschossen. Zunächst soll der mutmaßliche Schütze in der Wohnung einer Familie und dann auf einer belebten Straße in einem Wohngebiet Amok gelaufen sein.

Nach der Tat hätte sich der Schütze selbst erschossen. In der Wohnung soll der Täter fünf Menschen erschossen haben, auf dem Weg nach draußen hätte er im Flur einen weiteren getötet. Auf der Straße soll er auf der Flucht vor der Polizei weiter um sich geschossen und dabei eine Frau getötet haben. Angaben des slowakischen Innenministers Lipsic zufolge befinden sich noch neun Menschen im Krankenhaus. Das Motiv der Tat ist bislang noch unklar.
Slowakei / Kriminalität / Gewalt
30.08.2010 · 19:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen