News
 

Slash sagt Scheidung ab

Los Angeles (dts) - Slash, ehemaliger Leadgitarrist der Rockgruppe Guns N` Roses, hat seine Meinung über die Trennung von seiner Frau Perla Ferrar geändert und einen Antrag auf Abweisung der Scheidung beim Gericht eingereicht. Das berichtet der Online-Dienst TMZ. Der Rocker, als Saul Hudson geboren, hatte "unüberbrückbare Differenzen" als Begründung bei der Einreichung der Scheidungsunterlagen am 15. Juli 2010 angegeben und dabei das gemeinsame Sorgerecht für die beiden Kinder beantragt. Er wollte zudem Unterhaltszahlungen leisten.

Slash und seine Frau sind seit neun Jahren verheiratet und haben zwei Kinder, den achtjährigen London Emilio und den zwei Jahre jüngeren Cash Anthony.
USA / Leute
02.11.2010 · 10:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen