News
 

Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch hofft auf lange Ehe

München (dts) - Die Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch träumt davon, auch noch den 80. Geburtstag mit ihrem gerade angetrauten Ehemann Marcus Höfl zu feiern. "Es ist nicht nur ein Traum", sagt sie der "Zeit". "Denn ich glaube auch in wachem Zustand fest daran, dass wir alle, Marcus und ich und unsere Kinder, nach so langer Zeit noch glücklich miteinander sein werden."

Man müsse sich immer wieder klar machen, welch ein Glück es sei, seinen Traumpartner gefunden zu haben. Die 26-Jährige gilt als eine der erfolgreichsten Wintersportlerinnen der Gegenwart. Zu ihren größten Erfolgen gehören zwei Olympiasiege bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver, der Gewinn der Gesamtwertung des Alpinen Skiweltcups in der Saison 2010/11 und eine Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft 2009 in Val-d’Isère.
DEU / Leute
16.06.2011 · 10:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen