News
 

Skifahrer stirbt bei Sturz in eisigen Bach

Wien (dpa) - Bei einem dramatischen Skiunfall ist ein 45-Jähriger aus Brandenburg in den österreichischen Alpen ums Leben gekommen. Der Skifahrer war nach Polizeiangaben gestern Nachmittag im österreichischen Vorarlberg kopfüber in einen zugefrorenen Bach gestürzt, hatte dabei mit dem Kopf das Eis durchschlagen und tödliche Verletzungen erlitten. Mit drei Snowboardern hatte der 45-Jährige zuvor eine Piste verlassen und versucht, durch steil abfallendes, felsiges Gelände einen Weg ins Tal zu finden.

Unfälle / Österreich
30.01.2012 · 11:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2017(Heute)
26.09.2017(Gestern)
25.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen