News
 

Silber und Bronze für deutsche Leichtathletik-Frauen

Berlin (dpa) - Wieder Erfolg für die deutsche Mannschaft in der Leichtathletik WM: Betty Heidler holte gestern Abend Silber im Hammerwerfen. Zuvor hatte die deutsche Frauenstaffel über die 4x100- Meter-Strecke Bronze gewonnen. Das zum ersten Mal bei dieser Leichtathletik-WM ausverkaufte Berliner Olympiastadion stand Kopf. Sprint-Superstar Usain Bolt holte seine dritte Goldmedaille. Nach den Siegen über 100 und 200 Meter gewann er auch mit der jamaikanischen Staffel über 4 x 100 Meter. Heute geht die Leichtathletik-WM zuende.
Leichtathletik / WM
23.08.2009 · 06:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen