News
 

Siemens steckt sich nach Gewinnschub höhere Ziele

München (dpa) - Der Elektrokonzern Siemens steckt sich nach einem Gewinnschub im zweiten Quartal höhere Ziele für das laufende Geschäftsjahr. In den drei Sektoren Industrie, Energie und Medizintechnik will das Unternehmen 2009/10 jetzt ein operatives Ergebnis über dem Vorjahreswert von 7,5 Milliarden Euro erreichen. Das teilte Siemens in München mit. Bisher peilte der Konzern 6 bis 6,5 Milliarden Euro an. Beim Umsatz stellt sich das Unternehmen für das laufende Jahr weiter auf einen Rückgang ein.
Elektro
29.04.2010 · 07:49 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen