News
 

Siegfried Lenz stellt sein Buch «Landesbühne» vor

Hamburg (dpa) - Schriftsteller Siegfried Lenz hat am Abend im Rahmen des «Harbour Front Literaturfestival» Hamburg sein neues Buch «Landesbühne» vorgestellt. Die Schelmen-Novelle, in der Literatur und Theater wichtige Rollen spielen, hat der Autor wie viele seiner Werke in der norddeutschen Provinz angesiedelt. «Wer die Fähigkeiten des Menschen erfahren will, muss nicht nach New York City reisen», sagte Lenz vor rund 800 Besuchern im Hamburger Hafen. Das Buch erscheint am kommenden Mittwoch.
Literatur
16.09.2009 · 23:39 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2018(Heute)
16.01.2018(Gestern)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen