News
 

Siebenjährige aus Thüringen wurde getötet

Suhl (dpa) - Die tot in einem Wald im thüringischen Zella-Mehlis entdeckte siebenjährige Mary-Jane ist umgebracht worden. Es handele sich zweifelsfrei um ein Tötungsdelikt, sagte ein Polizeisprecher in Suhl. Ob es bereits einen Tatverdächtigen gibt, wollte er nicht sagen. Auch dazu, wie das Kind getötet wurde, wurde aus ermittlungstaktischen Gründen nichts gesagt. Die Leiche Mary-Janes hatten Wanderer gestern früh in einem Wald entdeckt. Sie lag in einem Bachlauf, etwa 1,5 Kilometer von der Wohnung ihrer alleinerziehenden Mutter entfernt. Das Mädchen galt seit Freitagabend als vermisst.

Kriminalität / Kinder
26.06.2011 · 11:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen