News
 

Sieben Verletzte bei Massenunfall auf der A 2

Bad Oeynhausen (dts) - Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 2 in der Nähe von Bad Oeynhausen sind heute Morgen insgesamt sieben Menschen verletzt worden. Wie ein Sprecher der örtlichen Polizei mitteilte, hatte ein 47-jähriger PKW-Fahrer gegen 7:25 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Sein Fahrzeuggespann stand quer zur Fahrbahn, als mehrere weitere Autos in die Unfallstelle fuhren. Nach Angaben der Polizei wurden insgesamt 12 PKW schwer beschädigt, sechs der sieben Verletzten mussten stationär im Krankenhaus behandelt werden. Die A 2 wurde für fünf Stunden voll gesperrt.
DEU / NRW / Verkehrsunfall
08.12.2009 · 14:13 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen