News
 

Sieben Tote nach Baustellenunfall in China

Peking (dts) - Bei einem schweren Unfall auf einer Baustelle in der chinesischen Stadt Taizhou sind gestern sieben Menschen ums Leben gekommen. Wie die chinesische Nachrichtenagentur "Xinhua" unter Berufung auf die Rettungskräfte berichtet, war auf einer Baustelle für eine Wohnanlage ein großes Zementbecken umgestürzt. Zehn Arbeiter wurden unter dem Becken begraben. Sieben Personen konnten von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden, drei Menschen wurden verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Untersuchungen zur genauen Unfallursache dauern an.
China / Unfall
10.09.2009 · 08:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen