News
 

Sieben Tote bei Familiendrama in Texas

Dallas (dts) - Im texanischen Grapevine in der Nähe von Dallas sind am ersten Weihnachtstag sieben Leichen in einem Haus entdeckt worden. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass alle Opfer miteinander verwandt waren und auch der Täter unter den Toten ist. Die Leichen der vier Frauen und drei Männer hätten alle Schusswunden aufgewiesen, der Vorfall ereignete sich offenbar während einer Weihnachtsfeier.

Die Opfer seien gerade dabei gewesen ihre Weihnachtsgeschenke auszupacken, so ein Sprecher der Polizei von Grapevine. Anzeichen für ein gewaltsames Eindringen in das Haus oder einen Kampf habe es nicht gegeben. Die Polizei stellte am Tatort zwei Schusswaffen sicher. Die genauen Hintergründe und das Motiv der Gewalttat sind noch unklar.
USA / Gewalt / Kriminalität
26.12.2011 · 08:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen