News
 

Sieben Jahre Lager für «Punkgebet» gegen Putin?

Pussy Riot hinter Gittern. Foto: Sergei Chirikov

Moskau (dpa) - Ihr Auftritt vor dem Moskauer Gericht hat wenig von Punk und Rebellion. Doch die brav gekleideten Musikerinnen der Skandalband Pussy Riot bleiben in der Sache hart. Für ein politisches Protest-Gebet in Russlands wichtigster Kirche droht ihnen Lagerhaft.

Justiz / Menschenrechte / Russland
30.07.2012 · 21:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen