News
 

Sicherheitsbeamte: Drei deutsche Frauen im Jemen getötet

Sanaa (dpa) - Unbekannte haben im Jemen drei deutsche Frauen getötet, die am vergangenen Freitag nördlich von Sanaa verschwunden waren. Das sagte ein hochrangiger Beamter des Innenministeriums in Sanaa. Die Leichen wurden seinen Angaben zufolge in der Provinz Saada gefunden. Die Frauen seien durch Schüsse getötet worden, hieß es. Im Auswärtigen Amt gab es dafür zunächst keine Bestätigung. Über das Schicksal der sechs anderen Ausländer, die zusammen mit den Frauen verschwunden waren, lagen zunächst keine Erkenntnisse vor.
Kriminalität / Jemen
15.06.2009 · 12:45 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen