News
 

Shell führt neuen Bio-Kraftstoff ein

Hamburg (dpa) - Der neue Bio-Kraftstoff mit maximal zehn Prozent Ethanol steht kurz vor seiner flächendeckenden Einführung. Nach Marktführer Aral sowie anderen Anbietern hat auch der Branchenzweite Shell mit dem Verkauf von E10 begonnen. Der neue Kraftstoff werde Shell Fuel Save Super E10 heißen und zum gleichen Preis wie bisher angeboten, teilte das Unternehmen mit. Das bisherige Superbenzin mit 5 Prozent Ethanol wird in den nächsten Wochen komplett vom Markt verschwinden.

Energie / Benzin
20.02.2011 · 12:05 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen