Gratis Duschgel
 
News
 

Sharon Stone schenkte Regisseur Paul Verhoeven ihren "Basic Instinct"-Slip

Los Angeles (dts) - Zwanzig Jahre nach der Premiere des Erotik-Thrillers "Basic Instinct" ist der Verbleib des Slips aus der legendären Szene von Sharon Stone (54) mit gespreizten Beinen geklärt. Nach einem Bericht der "Bild-Zeitung" (Montagsausgabe) landete Stones fehlender Slip im Privatbesitz von Regisseur Paul Verhoeven (73). Verhoeven zu "Bild": "Das Höschen ist bei mir zu Hause. Nach einem gemeinsamen Abendessen hat sie mir den Schlüpfer geschenkt."

Stone hatte in früheren Interviews angegeben, vom Regisseur bezüglich dessen, was tatsächlich auf der Leinwand zu sehen sein würde, hereingelegt worden zu sein.
USA / Leute / Kino
21.05.2012 · 00:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen